Bioland Logo

Bioland-Hof Strotdrees

Bresse Gauloise Hühner & Hähne

Gepostet am Jan 2, 2019

Bresse Gauloise Hühner & Hähne

Bresse Gauloise * White Rock

es ist uns ein wichtiges Anliegen, alle Tiere, deren Produkte wir schätzen, auf unserem Hof zu halten und zu verwerten. Eine Lücke waren lamge Zeit die Hahnen-Küken bei der Legehennen Erzeugung. Wir haben uns vorgenommen, auch hier konsequent alle geschlüpften Tiere aufzuziehen und in unser Hofladen Sortiment aufzunehmen. So gibt es Eier vom 2-Nutzungshuhn und Hähnchen die in Ruhe mit viel Auslauf und vielseitiger Fütterung aufwachsen dürfen.


Die Legeleistung der Bresse Gauloise (klassische Zweinutzung), liegt bei 180-200 Eiern im Jahr. Dabei bestechen die Hennen über ein angenehmes Wesen und die Eier mit einer auffällig cremefarbene Schale. Das Lebendgewicht der Hennen nach 1,5 Jahren liegt bei ca 3kg weshalb sie in der Direktvermarktung als „Brathennen“ großen Anklang finden. Die Eigewichte entwickeln sich zunächst zögerlich, wachsen dann jedoch dann im Verlauf der Legeperiode auf 55-65 Gramm. Geschmacklich sind diese Eier aufgrund des hohen Eigelb-Anteils herausragend. Um die Eiergröße und Legeleistung etwas zu steigern, wurden die Bresse-Hühner mit der Legelinie White Rock gepaart.
Die Hähne der reinen Bressetiere wiegen nach 4 Monaten 3 kg und können auch gut extensiv gehalten werden, wie sich die Kreuzungs-Hähne wiegen zwischen 1,5 und 2,5 kg und sind von hervorragender Fleischqualität.

Noch sind wir ganz entzückt von den Küken und ihrem Wesen, doch sie wachsen schnell heran.

Freuen Sie sich zu Ostern auf unsere ersten selbsterzeugten Brathähnchen mit außergewöhnlicher Fleischfülle- und Qualität.